Helene-Lange-Realschule Heilbronn

Schulstart nach den Ferien

Liebe Eltern,

nach den Faschingsferien ist es endlich soweit, für die Klassen 9e und 10a bis 10d findet der Unterricht als Wechselunterricht statt. An der HELA werden die Schülerinnen und Schüler in den Kernfächern (D/M/E/ WPF) in geteilten Gruppen vor Ort unterrichtet, der Nebenfachunterricht findet weiterhin als Fernlernunterricht nach Stundenplan statt.

Für die Klassen 5a bis 9d findet der Unterricht aktuell weiter als Fernlernunterricht nach Stundenplan statt. Perspektivisch ist soll für alle Schülerinnen und Schüler Wechselunterricht stattfinden.

Für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5-7, deren Kinder zwingend darauf angewiesen sind, ist weiterhin eine Notbetreuung eingerichtet. Wenn Sie Ihr Kind anmelden wollen, lassen Sie uns dieses Formular bitte ausgefüllt zukommen und nehmen Sie mit der Schulleitung Kontakt auf.

Alle wesentlichen Informationen haben Sie am Montag, 15.02.2021 durch den Elternbrief über die Klassenlehrkraft erhalten. Den Elternbrief finden Sie in MS Teams im Team der Klasse Ihres Kindes und auf DSB – unserem Vertretungsportal.

Zum Schulstart kommende Woche gibt es deshalb neue Stundenpläne. Diese erhalten Sie am Freitag, 19.02.2021 ebenfalls im Team der Klasse und über DSB. Bitte laden Sie die Daten dort unbedingt herunter, der Unterricht findet ab Montag auf Basis der neuen Stundenpläne statt.

Die Abschlussklassen erhalten am Freitag, 19.02.2021 über MS Teams im Klassenteam:

  • aktueller –Stundenplan
  • Gruppeneinteilung (Gruppe 1 und Gruppe 2 mit Raumzuweisung)
  • Zuweisung des Sammelplatzes auf dem Schulgelände
  • aktuelle Hygienehinweise

Bezüglich einer möglichen weiteren Öffnung für den Präsenzunterricht rechnen wir momentan mit Entscheidungen nach der nächsten Sitzung der Länder mit der Bundesregierung am 07.März.

Gemeinsam haben wir es bis hierhergeschafft, lassen Sie uns auch weiterhin gemeinsam durch diese außergewöhnliche Zeit gehen. So können wir die Schülerinnen und Schüler bestmöglich begleiten.

Herzliche Grüße aus der HELA und bleiben Sie auch weiterhin gesund

Ihre

Sabine Knapp