Helene-Lange-Realschule Heilbronn
Die HELA

Berufsorientierung

Berufs- und Studienorientierung

Die Berufs- und Studienorientierung besitzt an der Helene-Lange-Realschule schon immer einen großen Stellenwert. Unser wichtigstes Ziel ist dabei, alle SchülerInnen so zu unterstützen, dass sie ihren Berufs- und Bildungsprozess aktiv gestalten können, um nach der Mittleren Reife den beruflichen Weg zu gehen, der ihren individuellen Begabungen, Kompetenzen und Eigenschaften am besten entspricht.

Die Durchführung von Berufspraktika, Betriebsbesichtigungen und Bewerbertrainings spielt dabei eine zentrale Rolle, da hier erste Einblicke in die Berufswelt ermöglicht und Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern geknüpft werden können.

Externe Experten, wie beispielsweise Auszubildende, die zu uns in die Schule kommen, um interessierte SchülerInnen über ihre Berufe zu informieren, stellen eine weitere tragende Säule in unserem Berufs- und Studienorientierungskonzept dar. Durch diese reale und lebendige Begegnung mit Jugendlichen, die meist nur wenige Jahre älter als sie selbst sind, konnten im Laufe der Jahre auf diese Weise etliche SchülerInnen unserer Schule für Berufe begeistert werden.

Selbstverständlich nutzen wir auch unsere Kontakte zu den weiterführenden Schulen. Gemeinsam mit den SchülerInnen besuchen wir Infotage und laden Lehrkräfte verschiedenster Schularten zu uns an die Schule ein, damit unsere SchülerInnen einen bestmöglichen Einblick in die facettenreiche Bildungslandschaft Heilbronns erhalten können.

All diese genannten Punkte sind für unsere Schule von solch immenser Bedeutung, dass das Lernen vor Ort und das Lernen von externen Experten eine der vier Säulen unseres Schulprofils darstellt. Das folgende Berufs- und Studienorientierungskonzept soll Ihnen Einblicke in unsere Arbeit aufzeigen sowie ein Leitfaden sein, an welchem der aktuelle Stand der beruflichen Orientierung jedes Schülers und jeder Schülerin erkennbar wird.

Berufs- und Studienorientierungskonzept der Helene-Lange-Realschule Heilbronn

Berufsorientierung

Berufserkundung